•  
  •  
Ruine Frauenberg





Heinrich v. Frauenberg

                                                                   Manessische Liederhandschrift "her Heinrich vo frowenb'g"








In den engen Mauern archaischer Burgen erwarten wir keine höfische Kultur des Mittelalters. Und doch gibt es Ausnahmen, die das enge Gesichtsfeld des rätischen Adels sprengen: Heinrich II. von Frauenberg bei Ruschein steigt nicht nur über Oberalp und Furka, um mit dem Walliser Adel Abkommen zu siegeln, er erscheint 1298 auch im Gefolge des Königs Adolf vonNassau. Und als her Heinrich vo Froweb’g wird er als Minnesänger in den Codex Manesse aufgenommen. Auf seiner bunten Bildtafel in der Bibliothek Carola Ruperta zu Heidelberg stösst er eben mit splitternder Lanze seinen Turniergegner vom Pferd. Die Ruine Frauenberg mit ihrer Häufung von Mauerpartien im Ährenverband wird 2013/14 gesichert werden P.C. berät auf Wunsch von Kanton und Gemeinde das lokale Bauunternehmen und übernimmt die gewünschte Rekonstruktiondes Burgtores. 2014 besorgt P.C. die dritte und letzte Etappe der Sanierung, bei der die 2013 durch den archäologischen Dienst freigelegten Mauerzüge gesichert werden.




Das Team der Sicherung

                   Das Team der Sicherung: P.C., Stiftung Frauenberg, Denkmalpflege, Archäologischer Dienst, Bauanalytiker,
                   Bauunternehmer.




Tuff Schneiden für das Burgtor
                                                                   
                                          Tuff schneiden für das Burgtor. Ein Block aus dem Schamser Tuffvorkommen
                                         wird in Scheiben in Gewändestärke geschnitten, aus denen dann die Bogen-
                                         segmente des Tores herausgerarbeitet werden.




Versetzen der Tuffseqmente

                                                   Versetzen der Tuffseqmente




Detail Sperrbalken

                                              Sperrbalkenkanal




Frauenberg Tor

                                                              Das Burgtor 2013